MBF goes YouTube

MBF goes YouTube

Ach Leute, was soll der Geiz? Ich lass jetzt während ich meinen Podcast „MBF – Marv beantwortet Fragen“ aufnehme ne Kamera mitlaufen.

Das bedeutet ihr könnt jetzt den Podcast auch auf YouTube schauen, also hören, und mich dabei sehen, ach was weiß ich. Ich hab einfach festgestellt, dass ich mir selbst auch oft irgendwelche „Labervideos“ auf YouTube anmache und nebenbei z.B. Bilder bearbeite. Vielleicht ist ja der ein oder andere von euch auch so unterwegs und zieht sich das gute Zeug lieber auf googles Videoplattform rein.

Hier ist der Link zur Playlist:

WAS PASSIERT NOCH?

Ich plane derzeit noch mehr Videos zu machen, ein paar sind schon ausgearbeitet, bei einigen weiteren gibt es nur die Überschrift als Idee. Wenn ihr möchtet, klickt doch mal auf meinen YouTube Kanal und lasst ein Abo da. Würde mich freuen, dann sehen wir uns in Zukunft auch öfter.

Hier gehts zum YouTube Kanal von Marvin Stellmach

Tschüssi
Marv

Hat dir der Beitrag gefallen?

Du kannst mich ganz einfach unterstützen. Folge mir auf social media. Reichweite kann mir bei Kooperationen helfen. Klickst du auf den amazon-Button, wirst du über meinen Affiliate-Link zu amazon weitergeleitet. Kaufst du dann ein Produkt, bekomme ich eine kleine Verkaufsprovision. Der Produktpreis bleibt für dich natürlich gleich, du zahlst keinen Cent mehr, unterstützt mich aber. Zu guter Letzt, kannst du mir auch ganz simple einen Kaffee spendieren. Danke für deinen Support!

Das könnte dich auch interessieren

Screenshot Trello
Tipps & Tricks

Aufträge organisieren mit Trello – für Fotografen

Gleich vorweg. Das wird keine leichte Kost. In diesem Beitrag geht es um meinen Workflow mit dem Tool Trello. Ich nutze Trello schon etwas länger, allerdings hat sich der Workflow in den letzten Tagen inspiriert durch einen Beitrag auf Facebook von meinem Kollegen „Lucky“ Christian Horn verändert bzw. verbessert, denn ich habe einige Dinge automatisiert. DIE KURZFORM Damit ihr

Sony A7 III mit Objektiven
Stories & Meinungen

Sony A7 III – Ein Rückblick auf das erste Jahr

Ein Jahr ist vielleicht etwas geflunkert. Vielleicht aber auch nicht, denn den Großteil meines Fotojahres 2018 habe ich die Sony A7 III* im Einsatz gehabt. Ich habe eine komplette Hochzeitssaison mit zwei Exemplaren dieser Kamera fotografiert und viele Erfahrungen sammeln können. Im Mai 2018, kurz nach Kauf, habe ich hier auf dem Blog folgenden Artikel geschrieben: Sony

Ein Abend in Wremen an der Nordsee
Stories & Meinungen

Ein Abend in Wremen an der Nordsee

Wremen ist kein Schreibfehler, sondern eine kleine Ortschaft, mit nicht ganz 2.000 Einwohnern, etwas nördlich von Bremerhaven. Einige von euch haben es ja mitbekommen. Ich bin Ende August/Anfang September umgezogen und wohne nicht mehr in der Nähe von Stuttgart, sondern im schönen Norddeutschland, etwa 30km östlich von Bremen. Natürlich versuche ich die neue Umgebung zu

MBF goes YouTube

Join the conversation

TOP

Search stellmach.blog

SHOPPING BAG (0)

Added to wishlist!